schönen feiertag!

am samstag begehen wir den tag der deutschen einheit.

seit 30 jahren nun ist die trennung vorbei, und auch, wenn das noch immer nicht bei allen angekommen zu sein scheint, ist es doch aus unserer sicht ein tag, der gefeiert werden sollte.

allen einen schönen tag am samstag wünscht

ihr & euer a|b|n – team 🇩🇪

das jahr, der herbst und überhaupt…

fast alle menschen, mit denen man spricht, äussern sich sehr ähnlich: dieses jahr kann dann sozusagen „weg“.

trotz allem können wir berichten, daß viele arbeitsbereiche zum glück sehr stabil laufen und es an einigen stellen (wie auch normalerweise um diese jahreszeit) durchaus wieder sehr viel mehr zu tun ist – und wir freuen uns, daß unsere kunden uns diese stellen sowohl im gewerblich-technischen bereich als auch kaufmännisch anvertrauen 🙂

in diesem zusammenhang suchen wir derzeit wieder qualifizierte mitarbeiterinnen und mitarbeiter, vornehmlich in vollzeit und für die region hannover! wer sich verändern möchte (oder muss?) oder jemanden kennt, der oder die noch einen job mit perspektive und oft auch übertariflicher vergütung sucht: sagt ihm oder ihr bescheid – denn ein gespräch darüber kann ja niemals schaden.

wir freuen uns auf sie & euch!

alles gute für den ruhestand!

wir freuen uns immer sehr, wenn verdiente mitarbeiterinnen und mitarbeiter nach langer zusammenarbeit „bei uns“ in den ruhestand gehen.

unser ruheständler herr büttner

ganz besonders freuen wir uns mit unserem herrn büttner (dessen erlaubnis, ihn hier zu zeigen und zu nennen wir natürlich haben), nach 40 jahren als maler & lackierer und davon echten 2926 tagen in unseren diensten am kommenden 01. august in den ruhestand zu wechseln.

alles gute für den neuen lebensabschnitt, wir bleiben uns verbunden, lieber herr büttner!

ihr ganzes a|b|n – team

vierzehn.

wir haben heute „geburtstag“, denn am heutigen tage vor 14 jahren haben wir unser unternehmen gegründet.

und diesen geburtstag begehen wir dieses jahr in besonderen zeiten: auch, wenn es mittlerweile etwas abgeklungen zu sein scheint, so hat uns alle die covid-19- aka corona-pandemie doch nach wie vor mehr im griff, als uns lieb ist.

auch unser unternehmen ist von der außergewöhnlichen situation betroffen, einige mitarbeiter/innen befinden sich nach wie vor in kurzarbeit, nicht alle kunden können wie gewohnt ihren geschäften nachgehen.

und doch sind wir mehr als zuversichtlich, dass wir auch diese zeiten alle gemeinsam meistern können. wir haben durch die langfristige zusammenarbeit mit unseren vielen mitarbeiterinnen und mitarbeitern, allen kunden und natürlich auch unseren dienstleistern eine starke basis, auf die wir bauen können – das macht sich vor allem in herausfordernden zeiten wie diesen bemerkbar!

daher möchten wir auch zu unserem vierzehnten geburtstag ganz besonders danke an alle sagen: unser team, unsere mitarbeiter/innen, unsere kunden, unsere freunde und partner. wir freuen uns über die hohe loyalität, die tolle zusammenarbeit und das partnerschaftliche miteinander, so dass wir auch diese zeiten gemeinsam unbeschadet hinter uns lassen können… und nächstes jahr unseren „halbrunden“ geburtstag wieder etwas fröhlicher feiern können.

auf in ein neues jahr, wir haben noch viel vor. in diesem sinne viel kraft und nach wie vor mit einem genau so gemeinten „bleiben sie gesund“!

ihr & euer a|b|n – team

re-zertifizierung 2020 für herausragende und transparente dienstleistung.

wir freuen uns sehr, auch im jahr 2020 zunächst im januar die prüfung der regionaldirektion der bundesagentur für arbeit (die rlaubnisgebende behörde) sowie nach ausführlicher prüfung und audit durch das anerkannte, unabhängige institut iQZ wieder die zertifizierung für nachvollziehbare, faire und transparente überlassungsarbeit erhalten zu haben – ein unabhängiger nachweis für unsere steten bemühungen, den bereich der personalüberlassung als das zu leben, was es ist:

ein sinnvolles instrument moderner personalpolitik! und dass das auch gut und vernünftig geht, zeigt nicht nur der immer deutlicher sichtbar in der täglichen arbeit in äusserst angesehene, aussergewöhnliche tarifvertrag tarifplus+, sondern ist auch überprüfbar durch die erneute zertifizierung.

wir arbeiten daran, diese ergebnisse stets zu bestätigen und versprechen stets, hier nicht nachzulassen.

ihr und euer a⎪b⎪n – team

durchhalten als gebot der stunde.

es ist schon wieder freitag, eine weitere woche in dieser seltsamen zeit, an die sich aber mittlerweile viele gewöhnt und arrangiert haben, ist fast ’rum.

wir möchten uns bei allen, die auch diese wochen wieder dazu beigetragen haben, dass alles „am laufen bleibt“, bedanken. euer beitrag durch gute und engagierte arbeit bei unseren kunden, die wiederum alles dafür tun, dass es weitergeht, tragen viel dazu bei, dass hoffentlich in nicht allzu ferner zeit so etwas wie normalität eintritt.

daher wünschen wir allen mit einem großen DANKE ein schönes wochende. wir sind für euch da!

euer a|b|n – team

bleiben sie gesund.

ostern

die „osterwoche“ ist erreicht – und die haben sich sicher alle anders vorgestellt, als es dieses jahr das erste mal der fall ist.

wir jedenfalls sind da, der geschäftsbetrieb läuft derzeit größtenteils annähernd normal weiter, und wir möchten noch einmal die wahnsinnig konstruktive zusammenarbeit mit allen unseren kundenbetrieben loben. wir sind natürlich sehr dankbar, daß wir in alle nötigen überlegungen einbezogen werden und die lösungen so gefunden werden können, wie das der fall ist.

und auch unseren mitarbeiter*innen auch noch einmal – und das können wir gar nicht oft genug betonen – für den großartigen einsatz und die hohe loyalität uns und unseren kunden gegenüber ein riesiges dankeschön!

wir wünschen trotz der seltsamen situation allen ein so schönes osterfest, wie es möglich ist. bleiben sie gesund, wir kriegen das alle zusammen hin und freuen uns, daß wir diese einmalige situation seite an seite durchstehen.

viele grüße vom gesamten a|b|n – team

info zum stand der dinge – und dankeschön!

die ganze welt befindet sich im krisenmodus, und niemand kann wohl behaupten, dass die situation an irgendjemandem spurlos vorbei geht. sicher nicht persönlich durch die einschränkungen im alltag – bei vielen aber auch wirtschaftlich: läden sind zu, produktionen werden gestoppt, direkt oder über umwege betrifft uns die zunehmend bedrohliche situation alle.

darum möchten wir zwei dinge tun: zum ersten möchten wir uns bei unseren mitarbeiterinnen und mitarbeitern herzlich bedanken, die allergrösstenteils unverdrossen ihre arbeit tun, und damit den beitrag mit jeder gearbeiteten stunde leisten, dass es in halbwegs geordneten bahnen weiterläuft, denn auch wir könnten ohne einnahmen die herausforderungen nicht sehr lange meistern! DANKE DAFÜR!

und zum zweiten gilt dies auch für sehr viele unserer kunden, denen wir als dienstleister nicht egal sind, und die aufwand und zeit investieren, um mit uns gemeinsam so viel wie möglich abzufedern und verträgliche lösungen für doch sehr viele herausforderungen zu finden… DANKE FÜR DIE TOLLE ZUSAMMENARBEIT UND UNTERSTÜTZUNG!

und wir versprechen, auch wenn nicht alles in unserer hand liegt: wir tun derzeit und unverdrossen alles, was möglich ist, durch die regierungsstellen bereitgestellt wird und in unserer eigenen macht liegt, um den betrieb so „normal wie möglich“ aufrecht zu erhalten und das letzte mittel freistellungen zu vermeiden! und alle zusammen werden wir das durchstehen.

vielen dank, bleibt tapfer und vor allem gesund!

euer a|b|n – team

informationen zur aktuellen situation.

die aktuelle situation rund um die corona-krise ist allen hinlänglich bekannt, und aufgrund der unsicherheit möchten wir hier über den stand der dinge dazu informieren:

zunächt einmal wissen wir den allgemeinen politischen und gesundheitlichen zustand betreffend leider genauso viel oder wenig, wie es in den medien und vom gesundheits- und wirtschaftsministerium berichtet wird.

natürlich tragen wir die verantwortung für alle mitarbeiterinnen & mitarbeiter, und daher bereiten wir  – prophylaktisch wohlgemerkt – alles als notfallplan zum beispiel für die kurzfristige beantragung von kurzarbeitergeld vor, damit alle arbeitsplätze gesichert werden können, sollte der fall der fälle eintreten.

wir können betonen, daß wir bei unseren kunden keinerlei „panikmache“ erleben und derzeit alles insgesamt recht ruhig und normal – soweit es die tagesgeschäfte zulassen – läuft.

allerdings ist es auch so, daß wir quasi nur eine „wasserstandsmeldung“ hiermit geben können, weil ja natürlich niemand derzeit weiß oder sagen kann, was die nächsten tage passiert – stichwort ausgangssperren oder ähnliches – darauf haben wir alle leider keinen einfluß. eine unangenehme situation, in der wir hier alle maßnahmen ergreifen, die möglich sind und uns seitens der behörden zur verfügung gestellt werden. auch aus regierungskreisen wird alles dafür getan, daß alle arbeitsplätze gesichert werden können, woran wir hier arbeiten – egal, was passiert.

bei neuen Entwicklungen werden natürlich auch weiterhin hier informieren.

versucht bitte, ruhig zu bleiben und vor allem: bleibt gesund!

euer a|b|n – Team